+49 (0) 271 / 88 00-50

Wirtschaftsprüfung im öffentlichen Sektor

Jahres- und Konzernabschlussprüfungen für spezielle Branchen

Eine sachgerechte und wirtschaftliche Jahresabschlussprüfung erfordert in vielen Branchen des öffentlichen Sektors spezielle Fachkenntnisse des Abschlussprüfers. Die Jahresabschlüsse sind bei Krankenhäusern, Pflegeheimen und Wohnungsbaugesellschaften nach speziellen Buchführungsverordnungen aufzustellen. Bei Unternehmen der öffentlichen Hand wird generell die Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung und der wirtschaftlichen Verhältnisse gemäß § 53 Haushaltsgrundsätzegesetz (HGrG) mit beauftragt. Im Bereich der gemeinnützigen Krankenhäuser befasst sich die Abschlussprüfung nicht nur mit dem Jahresabschluss und dem Lagebericht, sondern der Prüfungsgegenstand wird mitunter in vielerlei Hinsicht erweitert.


Unsere Prüfer verfügen über langjährige berufliche Prüfungserfahrungen in folgende Branchen

Krankenhäuser

Rehakliniken

Pflegeheime

Werkstätten für Menschen mit Behinderung

Jugendhilfeeinrichtungen

Berufs- und Weiterbildungsstätten, Akademien

Wasser- und Bodenverbände, Sondergesetzliche Verbände im Bereich Hochwasserschutz, Abwasserentsorgung

Zweckverbände für IT-Dienstleistungen

Kommunale Wasserversorger, Abwasserentsorger

Jahres- und Gesamtabschlüsse von Städten und Kreisen in NRW

Strom- und Gasversorgungsbetriebe

Oops, an error occurred! Code: 20230129085740095533c9

Unser Info-Portal