Wir sind 8P: acht Partner, 30 Berufsträger, insgesamt ca. 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater und Fachkräfte. Unsere Kanzlei ist seit mehr als fünfzig Jahren in Siegen und an weiteren Standorten in Südwestfalen aktiv. Wir betreuen inhabergeführte mittelständische Familienunternehmen und beraten Mandanten in nationalen und internationalen Fragen mit unseren Netzwerkpartnern von RSM, dem weltweit sechstgrößten Netzwerk für Beratungskanzleien.

Für unser Lohn-Team in Wilnsdorf suchen wir eine/n Personalsachbearbeiter/in mit dem Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsbuchhaltung mit folgendem Aufgabenspektrum:

Selbständige Erstellung und Bearbeitung von Entgeltabrechnungen für Mandanten unterschiedlicher Rechtsformen, Größenordnungen und Wirtschaftszweige

Bearbeitung des Melde-, Antrags- und Bescheinigungswesens

Kommunikation mit Mandanten, Sozialversicherungsträgern, Ämtern und Behörden

Mitwirkung bei der Lösung von lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen

Erstellung von Statistiken
 

Ihr Profil:

Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, möglichst zum/zur Steuerfachangestellten, und mehrjährige Erfahrung im o. g. Aufgabengebiet

Gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

Gute EDV-Kenntnisse, idealerweise auch DATEV-Kenntnisse ("LODAS" und/oder "Lohn und Gehalt")

Interesse an Spezialgebieten wie Baulohn oder öffentlicher Dienst und Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Zeitliche Flexibilität im Hinblick auf die Einhaltung regelmäßiger Abrechnungstermine

Mandantenorientierte, zuverlässige und sehr sorgfältige Arbeitsweise

Freundliches Auftreten, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit


Wir bieten eine anspruchsvolle und aufgrund der Vielseitigkeit der Mandantenstruktur sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten in einer dynamischen Kanzlei.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins (vorzugsweise per E-Mail mit einem Dateianhang) richten Sie bitte an Frau Susanne Wörster (susanne.woerster@8p.de).