Eine Handvoll neue Azubis - Bild 1 von 1

In diesem Jahr konnten wir gleich fünf neue Gesichter zum Ausbildungsbeginn am 01. August 2021 begrüßen.

Zwei der neuen Kolleginnen und Kollegen haben die „normale“ Ausbildung zum / zur Steuerfachangestellten angefangen. Zwei weitere haben sich für ein Duales Studium an der FOM in Köln entschieden. Dieses setzt sich aus einer verkürzten, zweieinhalbjährigen Ausbildung zum / zur Steuerfachangestellten und dem Bachelor-Studiengang „Steuerrecht“ zusammen.

Erstmalig möchte ein weiterer Kollege seine Einstiegsqualifizierung in der Kanzlei erlangen, mit der er dann in einem Jahr seine Ausbildung zum Steuerfachangestellten antreten möchte. Das Einstiegsqualifizierungsjahr dient als eine sehr wichtige berufsvorbereitende Maßnahme, die Jugendliche nutzen können, um einen Beruf und die gewählte Ausbildungsstätte besser kennenzulernen.

Die fünf Auszubildenden arbeiten sowohl im Head-Quarter der Kanzlei in Siegen-Geisweid als auch in den Niederlassungen in Freudenberg und Wilnsdorf.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und heißen unsere neuen Kolleginnen und Kollegen herzlich willkommen!